FPZ BalanceFit – Onlinekurs zur Sturzprävention

E-Learning

Stürze vorbeugen durch präventives Training.

Mit gezielter Bewegung zu mehr gesunden Lebensjahren.

Termine & Buchung.

Datum Ort Verfügbarkeit Buchen
01. Januar 2022 00:00 Uhr bis
31. Dezember 2022 00:00 Uhr
E-Learning verfügbar 89,00 € inkl. MwSt. jetzt buchen

Mit dem FPZ BalanceFit können Sie durch ein zielgerichtetes, angeleitetes Training und eine zusätzliche Wissensvermittlung nicht nur die Muskeln kräftigen und die Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeiten schulen, sondern erfahren außerdem mehr über die Sturzprävention.

Der 10-wöchige Online-Präventionskurs richtet sich vor allem an Menschen mit Bewegungsmangel, die Stürze vorbeugen und die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität verbessern und langfristig erhalten wollen.

Von und mit:
Annika Breitkopf

Unser Kurs. Ihre Vorteile.



Bewegungsvielfalt
Der FPZ BalanceFit umfasst nicht nur ein gezieltes Krafttraining, sondern schließt auch Gleichgewichts- und Koordinationsübungen ein. Diese Kombination aus verschiedenen Bewegungsformen und -methoden stellt ein ganzheitliches präventives Training dar.

Theorie und Praxis
Zusätzlich zu den Übungseinheiten werden verschiedene Inhalte zum Thema Sturzprävention aufgegriffen und behandelt. Durch umfassende Informationen und wichtige Hinweise und Tipps helfen wir Ihnen, Zusammenhänge und Vorgänge besser zu verstehen.

Online immer verfügbar
Der FPZ BalanceFit ist ein Online Präventionskurs und ist somit überall durchführbar. Auch nach dem 10-wöchigen Kurs haben Sie noch einige Wochen Zugang zu den einzelnen Modulen. Zusätzlich erhalten Sie eine begleitende Unterstützung durch einem FPZ-Coach.

Ansatz und Hintergrund
Sind wir im Kindesalter häufig mit Stürzen konfrontiert worden, so scheint das Thema erst wieder in der zweiten Lebenshälfte relevant zu werden, oft auch erst dann, wenn man im höheren Alter bereits gestürzt ist. Verkraften Kinder Stürze meist ohne langfristige Folgen, so haben diese im Alter eine andere Bedeutung und führen oft zu schwerwiegenden Einschränkungen – sowohl zu körperlichen als auch zu psychischen. Um Stürze im Alter vorzubeugen und schwerwiegende Folgen zu vermeiden, ist es sinnvoll, präventiv zu handeln und ein zielgerichtetes Training mit einer zusätzlichen Wissensvermittlung frühzeitig zu beginnen.

Für wen ist der Kurs geeignet?
Der Kurs richtet sich an gesunde – auch ältere – Menschen mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und – wiedereinsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen und an Personen, welche ein erhöhtes Sturzrisiko aufweisen. Damit alle gesundheitlichen Risiken eingeschätzt werden können, ist es notwendig, dass die gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs erfüllt sind.

Welche Ziele verfolgt der Kurs?

  • Der Kurs soll sowohl die Muskelkraft erhöhen, als auch die Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeiten verbessern, um mit zusätzlicher Wissensvermittlung Stürze vorzubeugen und schwerwiegende Folgen zu vermeiden.
  • Durch ein regelmäßiges Training kann nicht nur das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit gesteigert werden, auch auf das Selbstverstrauen und die Stimmung sind positive Effekte zu erwarten.
  • Das individuell angepasste Training führt außerdem zur Ausschüttung von Glückshormonen, womit sie sich entspannter fühlen und besser mit Stress umgehen können.
  • Allgemein soll eine Grundlage für langfristige körperliche Aktivität geschaffen werden, durch Spaß und Freude an der Bewegung!

Ablauf

Nach der Anmeldung und einem Selbsttest mit einem Fragebogen und verschiedenen Übungen wird ein zertifizierter FPZ Coach Sie in das Onlineprogramm einweisen. Die folgenden 10 Module bestehen immer aus einem Theorieteil und einer anschließenden Praxiseinheit, in welcher Sie verschiedene Übungen zur Kräftigung, Stärkung und Stabilisierung des Bewegungsapparates kennenlernen. Nach dem erfolgreichen Absolvieren der 10 Module findet erneut ein Selbsttest und ein anschließendes Gespräch mit dem FPZ Coach statt.

Inhalte

Die einzelnen Module beinhalten neben den Übungseinheiten auch Theorieteile mit verschiedenen Themen:

  • Erklärung und Definition der Sturzprävention.
  • Ursachen und Risikofaktoren von Stürzen.
  • Die Folgen von Stürzen.
  • Veränderungen des Körpers im Alter.
  • Präventive Maßnahme – Bewegung.
  • Das richtige Training zur Sturzprävention.
  • Die Sturzangst.
  • Stürze vorbeugen im Alter – Tipps und Hinweise.
  • Regeneration und Erholung.
  • Das Wichtigste im Überblick.

Nach dem Theorieteil folgen die Übungen. Die Praxiseinheit dauert ca. 30 Minuten. Es wird mit einem Aufwärmprogramm gestartet, dann folgt der Hauptteil mit Gleichgewichts, Koordinations- und Kräftigungsübungen und abschließend wird die Einheit mit Mobilisations- und Dehnübungen beendet.

Termine & Buchung.

Datum Ort Verfügbarkeit Buchen
01. Januar 2022 00:00 Uhr bis
31. Dezember 2022 00:00 Uhr
E-Learning verfügbar 89,00 € inkl. MwSt. jetzt buchen